DRESDNER APPARATEBAU

Orchesterausstattung

LED-Notenpultbeleuchtung, Dirigentenpulte, Notenpulte, Dirigentenpodeste – auch höhenverstellbar -, Dirigenten- und Inspizientenstuhl, Orchesterstühle, Schall – und Infektionsschutz, Harfentransportwagen und Aufbewahrung für Streichinstrumente


LED-Notenpultbeleuchtung und Zubehör

Für die Orchesterausstattung ist eine professionelle LED-Notenpultbeleuchtung unerlässlich und für stationäre – oder wechselnde Spielorte bestens geeignet. Durch zügiges montieren und mit „fliegender“ Verkabelung, können die Komponenten nach der Veranstaltung schnell und sicher in die dafür speziell gefertigten Flight-Cases abgelegt werden.

Gern informiere ich Sie über die technischen Möglichkeiten und gehe auf Ihre individuellen Anforderungen ein.

LED-Doppelleuchte OPL60-2

LED-Notenpultleuchte „OPL-2“

LED-Leuchte OPL60-1

LED-Notenpultleuchte OPL-1

Befestigung am Notenpult

Die Ausführung der LED-Leuchte OPL60-1 ist werkseitig mit einem Klemmhalter ausgestattet, kann aber wahlweise mit dem passenden Adapter für die Notenpulte der Firmen „Kolberg“ oder „Wilde+Spieth“, mit einem Vierkant- oder Rundhalsadapter, angepasst werden.

Stecker für Verteilung

Wahlweise für Speakon-, XLR- Stecker für eine mobile Verlegung. Der Bühnenbodenstecker eignet sich für die feste Installation im Orchestergraben, die Voraussetzung durch eine geeignete Unterbodenverkabelung muss gewährleistet sein.


Anschlussmöglichkeiten für die LED-Notenpultleuchten

Sie können die LED-Notenpultleuchte „OPL-1“ und „OPL-2“ mit einem Netzteil für 220V Wechselspannung, mit einem Akku oder einem DMX-Dimmerpack betreiben. Der Netzstecker eignet sich für die Benutzung in Nähe einer 220V-Steckdose, der Akkumulator, mit einer Betriebslaufzeit von ca. 20 Stunden, eignet sich für unabhängige Spielorte ohne Stromversorgung. Der DMX-Dimmer zeichnet sich für die zentrale Ansteuerung der LED-Notenpultleuchten aus. Die Steuerung des Dimmer erfolgt manuell am Gerät- oder über das DMX-Signal vom Steuerpult der Beleuchtung.

Batterie

handlicher Akku für LED-Notenleuchte

Mit einer Betriebsdauer der Batterie von ca. 20 Stunden, kann der „Ring der Nibelungen“ durchgespielt werden. Die LED-Leuchtdioden geben die Kapazität der Batterie in Prozent an und der integrierte USB-Anschluss kann als „Powerbank“ für andere Geräte, wie Smartphone, Laptop etc., genutzt werden. Die Aufladung erfolgt über ein Netzteil. Mit einer Tasche (optional), wird der Akku an das Notenpult angehängt. Vorteilhafte, schnelle- und unabhängige Einsatzmöglichkeit für die Kammer- bzw. Bühnenmusik oder Inszenierungen, welche die räumliche Trennung von Musikern auf Neben- oder Hinterbühne vorsehen und eine Stromversorgung mit einem Kabel nicht möglich ist.


 DMX-Dimmer

Ein Gerät versorgt bis zu 40 LED-Notenpultlampen, die Dimmung ist per DMX-Signal von der Beleuchtung oder Drehregler am Modul manuell steuerbar und eine stufenlose Spannungsregelung für die Lichtleistung ist von 0 – 100% möglich.
Keine Pulsweitenmodulation !


Transportkisten/Flightcase:

Transport- und Aufbewahrung im Flight-Case für LED-Pultleuchten, Dimmerpack und Kabellage. Schnell und übersichtlich, logische Anordnung der Segmente für den Auf- und Abbau. Durch die „Köcheranordnung“ der LED-Leuchten werden diese optimal gegen Beschädigung geschützt und die verknotungsfreien Stromkabel fallen in den großzügigen Unterraum. Durch diese Lösung bewahren Sie Ihre wertvolle Ausrüstung für lange Zeit.


Orchester- und Dirigentennotenpulte, Dirigentpodeste – auch höhenverstellbar -, Orchesterstühle und Schallschutz

Orchesternotenpulte

Ein klassischer Notenständer im zeitgenössischen Stil. Der schlanke Metallständer und das elegant geformte Naturholz des Konzertständers ergänzen perfekt das Erscheinungsbild eines modernen- oder historischen Konzertsaals. Die Farbe der Pultköpfe können entsprechend dem Erscheinungsbild des Hauses angepasst werden. Diese Ständer sind perfekt für professionelle Musiker auf der Bühne und im Orchestergraben.



Stapelbares Orchesternotenpult

Dieses Notenpult ist speziell für Einrichtungen wie Schulen, Konzertsäle, Hallen etc. ausgelegt. Überall, wo mehrere Orchesternotenpulte schnell auf- und abgebaut, sowie platzsparend gelagert werden müssen. Der minimale Stapelabstand beträgt nur 70mm. Die Höhenverstellung wird über einen Exzenterhebel fixiert und kann stufenlos zwischen 76 cm und 130 cm eingestellt werden. Die Neigung der Notenpultplatte ist stufenlos einstellbar.

Transportwagen für stapelbare Notenpulte

Sehr solider und robuster Transportwagen für bis zu 12 Orchesternotenpulte – wie oben angegeben. Verschiedene Führungen sowie eine Seilsicherung gewährleisten einen sicheren und kippfreien Stand der Pulte. Maße: ca.1.18 m x 0,50 m


Dirigentenpulte

Elegantes Dirigentenpult mit doppelter Ablage, Pultplatte aus Holz, Höhenverstellung von 69 cm – 139 cm, mit zusätzlicher Feststellschraube, stufenlose Neigungseinstellung der Pultplatte.

Dirgentenpult aus Buche oder in Schwarz mit Ablage für Partituren. Pultplattemaß 800 mm x 465 mm, Höheverstellung von 840 mm -1400 mm.

Dirigentenpult mit LED-Beleuchtung für den Orchestergraben

Mit dimmbarem gleichmäßigem LED-Licht, in Neigung verstellbar,
Farbtemperatur wählbar von 2700k – 4000k. Steuerung der Lichtstärke am Pult, über DMX-Signal oder Powerline.
Maße Pultplatte : 678 mm x 900 mm x 623 mm, Stift- bzw. Dirigentenstabablage an der Notenpultplatte, zusätzliche Ablage für Noten unterhalb der Pultplatte, elektrische Höhenverstellung über Steuereinheit von 884 mm – 1864 mm, Speicherung von 6 eingestellten Höhen, eingebaute Digitaluhr, Neigung der Pultplatte von Hand verstellbar, Pultfuß mit integrierten Transportrollen.

Dirigentenpult mit indirekter Beleuchtung, Dimmschalter für gleichmäßige Beleuchtung über die gesamte Partitur, in Höhe und Neigung verstellbar, schwerer- und flacher Notenpultfuß, für optimale Stabilität.


Dirigentenpodeste

Solides Dirigentenpodest mit Anti-Rutschbelag und Trittschalldämpfung. Abnehmbares- und auf der Unterseite verstaubares Handgeländer. Höhenverstellbar von 23 cm – 26 cm. Zwei Griffaussparungen für die sichere Aufnahme des Podestes. Option : Unterstellbarer Rahmen zur Erhöhung von 10 cm, Transportwagen und Abdeckhaube.

Robustes Dirigentenpodest aus Aluminium mit strapazierfähigem und trittschalldämpfendem Teppichboden. Die Abmessung beträgt 1 x 1 m. Die Konstruktion bietet hervorragende Stabilität bei geringem Gewicht. Optional erhältlich sind Steckfüße für eine Podest-Höhe von 20 cm oder 40 cm und eine Anstelltreppe.


Elektrisch höhenverstellbares Dirigentenpodest für den Orchestergraben

Die Höhe wird durch einen nahezu geräuschlosen Elektromotor eingestellt, rutschfeste Plattform. Die Füße können so eingestellt werden, dass das Podest fest auf unebenen Oberflächen steht. Eingebaute Rollen für besseren Transport. Option : mit Anstelltreppe


Dirigenten- oder Inspizientenstuhl

Der Stuhl mit fester Sitzhöhe von 75 cm. Ergonomischer und breiter Sitz (44 cm) für Sitzkomfort. Mit abgerundeten Vorderkanten des Sitzes, um Taubheitsgefühle in den Beinen zu vermeiden. Variable Abstellmöglichten der Füße an dem U-förmigen Steg in der Höhe von 28 cm.

Orchesterstühle

Komfortabler professioneller Orchesterstuhl mit gepolstertem Sitz und Rückenlehne. Der schwarze Stoff weist eine Strapazierfähigkeit von 100.000 Scheuertouren auf. Die Verstellung der Sitzhöhe erfolgt pneumatisch und stufenlos über einen Auslösehebel. Die Höhe der Lehne und die Sitzneigung sind einstellbar. Geräuscharme Kunststoffgleiter, Stapelstege und Stapelschutz. Die nach vorne abgerundete Sitzfläche mit Belüftungslöchern und der atmungsaktive Schaumstoff sorgen für ein entspanntes Sitzgefühl. Bis zu 6 Stühle stapelbar, Gewicht: 12,5 kg

… wenn das Einfache auch gut ist

Orchesterstuhl mit fester Sitzhöhe von 490 mm, gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne aus schwer entflammbarem Material (Trevira CS); geräuscharme Kunststoffgleiter; Stapelstege und Stapelschutz; mit Belüftungslöchern und atmungsaktivem Schaumstoff; bis zu 6 Stühle stapelbar, Gewicht: 6 kg.

Option: Stuhlwagen für den Transport mit anbremsbaren Rollen

Der Stuhl für die grosse Trommel und Stabspiele

Schlagzeugstuhl mit fester Sitzhöhe von 75 cm. Ergonomischer und breiter Sitz (44 cm) für Sitzkomfort. Mit abgerundeten Vorderkanten des Sitzes, um Taubheitsgefühle in den Beinen zu vermeiden. Variable Abstellmöglichten der Füße an dem U-förmigen Steg in der Höhe von 28 cm. Mit diesem Stuhl behalten Sie den Überblick. Er ist eine preiswerte Alternative zu den höhenverstellbaren Modellen.

Schlagzeugstuhl mit Höhenverstellung mit Servolift von 52 cm – 80 cm, verstellbare Sitzneigung und Fußstütze.


Schall- und Infektionsschutz

Das flexible und mobile Stativ für einen erhöhten Infektionsschutz. Die transparente Acrylglas-Platte hat eine Größe von 60x60cm. Durch die Prismenverbindung kann das Schild schnell vom Stativ getrennt werden. Die Höhenverstellung, gemessen an der Oberkante, reicht von ca. 1,00m bis 1,60m. Das Dreibeinstativ lässt sich für den Transport kompakt zusammenlegen.

… platzsparende Stufenpodestausführung

Schallschutzelement für Musiker, durch die T-Konstruktion ideal für das platzsparende Aufstellen auf Stufenpodesten.


Harfentransportwagen

Der Harfentransportwagen aus Aluminium mit ausgewogener Balance für den sicheren Transport.

Aufbewahrung und Transport von Streichinstrumenten

Die stabile Konstruktion der Transport- und Lagerwagen sorgt für eine sichere Aufbewahrung und Transport der Streichinstrumente.


Hinweis: *) inkl. 19% MwSt; **) ohne MwSt

Die mobile Version verlassen